Dreieinigkeit

Gebärdensprachliches:
Übersetzung in eine gebärdensprachliche Redewendung, zu umschreiben mit: „Drei zusammen eins".


Herkunft:
Westfälische Gehörlosenseelsorge


Inhaltliches:
Wir erfahren Gott auf drei Weisen: Gott-Vater, Gott-Sohn, Gott-Heiliger Geist. Es ist aber ein Gott, eben ein drei-einiger Gott. Fremdwort für „Dreieinigkeit": Trinitatis. Das ist der Sonntag nach Pfingsten.