Gemeindesprecher

Gebärdensprachliches:
Zusammengesetzter Gebärdensprachbegriff aus "Gemeinde" und "Sprecher"


Herkunft:
Westfälische Gehörlosenseelsorge


Inhaltliches:
Die Gemeindesprecher sind die gewählten oder berufenen Vertreter der Gehörlosengemeinde, die mit dem Pfarrer zusammen die Gemeinde leiten.