Heiliger Geist

Gebärdensprachliches:
Achtung: Richtung der „Geist"-Gebärde von rechts oben auf den Kopf zu


Herkunft:
Evangeliumsbewegung für Gehörlose


Inhaltliches:
Im Unterschied zum menschlichen Geist und Verstand ist der „Heilige Geist" zum einen eine der drei Formen, in der uns Gott begegnet (nämlich als Vater, als Sohn und als Heiliger Geist), zum anderen können wir Menschen vom „Heiligen Geist" erfüllt und bewegt werden, der dann aber nicht aus uns selbst heraus kommt, sondern von Gott zu uns, deshalb die Bewegungsrichtung der Gebärdensprachbegriffsform „Geist" von rechts oben auf den Kopf zu.