Philosophie

Gebärdensprachliches:
Beachte den Bewegungsablauf!


Herkunft:
Gebärdensprachlicher Umgang


Inhaltliches:
Wörtlich aus dem Griechischen: „Freund der Weisheit". Die Wissenschaft des tiefen Nachdenkens über das Leben, deshalb auch der Gebärdenort an der Schläfe, wie beim Gebärdensprachbegriff „Denken", „Wissen" usw.