Schuld

Gebärdensprachliches:
Faust aufs Herz, die Faust ist ein visuelles Zeichen für das Böse.


Herkunft:
Eine der Formen im gebärdensprachlichen Umgang


Inhaltliches:
Ich habe die Verantwortung für mein böses Tun, das ist meine Schuld. Kein Mensch ist frei von bösem Tun. Deshalb braucht jeder Mensch die Vergebung der Schuld, siehe die Bitte im Vater-unser-Gebet.