Synagoge

Gebärdensprachliches:
Beide Hände zeichnen eine der häufigen Dachformen der Synagogen nach.


Herkunft:
Westfälischer Arbeitskreis „Bibel in Gebärdensprache"


Inhaltliches:
Die „Synagoge" ist das Versammlungshaus der jüdischen Gemeinde. Hier werden die Gottesdienste, Unterricht und Bibelstudium durchgeführt.