Wahrheit/ wahr

Gebärdensprachliches:
Drei-Finger-Hand aufs Herz mit jeweiligem Mundbild


Herkunft:
Gebärdensprachlicher Umgang


Inhaltliches:
Religiöse Bedeutung: Die Wahrheit unseres Lebens, wir sind Gottes Kinder, wir kommen von ihm, glauben an ihn und gehen zu ihm, ist nur mit dem Herzen zu erkennen und zu glauben: Deshalb die Drei-Finger-Hand, die Handform der christlichen Gebärde für „Gott", aber auch die Schwurhand, auf dem Herzen.